Kanuslalom

Bei den Süddeutschen Meisterschaften 2015 im bayrischen Fürth auf der Rednitz zeigten die Kanuslalomsportler aus Baden-Württemberg Spitzenleistungen.
Die Meisterschaften sind nicht nur ein Wettkampf zur nationalen Positionsbestimmung sondern auch ein Qualifikationswettkampf, der die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften im Kanuslalom entscheidet.

FB IMG 1430065753499

Nach je zwei Qualifikationsrennen auf den Wildwasserkanälen in Markkleeberg und Augsburg hat sich Fabian Schweikert vom Kanu Club Elzwelle Waldkirch auch dieses Jahr erneut für die U 23-Nationalmannschaft qualifiziert. In allen vier Rennen kam der Waldkircher Athlet in den Endlauf der Top 10 Herren Fahrer und zeigte sich in Top-Form. Der Sportsoldat zum Rennverlauf: "Ich freue mich über die gelungene 5. Qualifikation zur Nationalmannschaft in Folge. Zurzeit fühle ich mich so gut in Form wie noch nie und freue mich auf die U23-Europameisterschaft". Das lässt für den Ende August in Krakau stattfindenden Saisonhöhepunkt auf eine vordere Platzierung hoffen.

Text und Bild: Harald Seidler, KC Elzwelle

Seit etlichen Jahren ist Fabian Schweikert ein Garant für vorderste Platzierungen nicht nur national, sondern auch international und zeigte sich stets immer noch weiter steigerungsfähig.

Leistungsdiagnose im Landesleistungsstützpunkt Waldkirch
In regelmäßigen Abständen werden die Landeskadersportler Kanuslalom einer Komplexen Leistungsdiagnose (KLD) unterzogen. Gegen Ende der Vorbereitungsperiode auf die anstehende Wettkampfsaison war wieder ein Test im Landesleistungsstützpunkt Waldkirch angesetzt.

Kanuslalom
Saisonvorbereitung in der närrischen Zeit. 11 Kanuslalom-Kadersportler bereiteten sich auf dem Wildwasserkanal in Sault Brenaz bei Lyon auf die kommende Wettkampfsaison vor. Zugpferd der Trainingsgruppe war U23-Nationalmannschaftsmitglied Fabian Schweikert (Waldkirch).

Kontakt - Kanuslalom

Christine Richter
Referentin für Kanuslalom

E-Mail: slalom@kanu-bw.de
Telefon: 0171 - 6 87 58 86

Nächste Termine

Jun
6

06.06.2017 - 07.06.2017

Jun
21

21.06.2017

Jun
24

24.06.2017 - 25.06.2017

Jun
28

28.06.2017

Jul
1

01.07.2017 - 02.07.2017

Jul
5

05.07.2017

Jul
8

08.07.2017

Jul
22

22.07.2017 - 30.07.2017