Kanuslalom

Kanuslalom
Saisonvorbereitung in der närrischen Zeit. 11 Kanuslalom-Kadersportler bereiteten sich auf dem Wildwasserkanal in Sault Brenaz bei Lyon auf die kommende Wettkampfsaison vor. Zugpferd der Trainingsgruppe war U23-Nationalmannschaftsmitglied Fabian Schweikert (Waldkirch).

Kanuslalom
Mit 10 Teilnehmern startete der Landeskader Kanuslalom ins neue Jahr. Der Lehrgang für die jungen Sportler fand bei idealen Bedingungen auf der Kanuslalomstrecke des Landesleitungsstützpunktes Waldkirch statt. Betreut wurden die Sportler von Landestrainer Frank Schweikert (Waldkirch) und seinem Team mit Charlotte Bethge (Ketsch), Florian Schlegel (Ulm) und Hannes Krause (Bietigheim, nicht im Bild da Fotograf).

Nach 4 anstrengenden und erfolgreichen Qualifikationswettkämpfen freut sich Fabian Schweikert über seine Nominierung als Boot 1 für das U23 Nationalmannschaftsteam Kanuslalom. Fabian wird in diesem Jahr die deutschen Farben bei der EM in Skopje im Kajak Einer der Herren vertreten. Sein Heimtrainer und Papa Frank Schweikert, die gesamte Familie Schweikert, der Heimatverein KCE Waldkirch und der Kanuverband Baden-Württemberg mit Ressortleiterin Tine Richter wünschen ihm viel Erfolg in der Saison 2014.

Der Kanuverband Baden-Württemberg war mit seinen Sportlern insgesamt sehr erfolgreich bei den nationalen Qualifikationswettkämpfen:

Finalplatzierungen:

Sportler

Quali 1
Augsburg


Quali 2
Augsburg


Quali 3 Markkleeberg

Quali 4 Markkleeberg

Fabian Schweikert
Herren K1
Rang 7, U23 Rang 1

Rang 8, U23 Rang 3

Rang 5 , U23 Rang 1

Rang 5 , U23 Rang 1

Ole Unseld
Junioren K1

Rang 9

-

-

Rang 5

Ole Riexinger
Junioren K1

-

Rang 5

-

-

D. Viesel/M. Hottong
Junioren C2

Rang 1

Rang 3

Rang 5

Rang 4

Fabian Schweikert, Kanuslalomsportler des Kanuclubs Elzwelle Waldkirch und Mitglied der U23 Nationalmannschaft, belegt im Endstand des Deutschlandcups Platz 4. Dieser zusammen mit der Deutschen Meisterschaft wichtigste nationale Wettbewerb wurde in einer Wettkampfserie in Lofer/Österreich, Augsburg, Ötz/Österreich und Hagen-Hohenlimburg ausgetragen. - "Über den vierten Platz bin ich nicht unglücklich, im Gegenteil, ich freue mich sehr über diese Platzierung inmitten von absoluten Weltklassefahrern der deutschen Kajak-Herren, die in diesem Jahr schließlich den Weltcup dominierten - meinem Ziel, die Lücke zu diesen Top-Athleten zu schließen, komme ich so Schritt für Schritt näher", kommentiert der Waldkircher Kanute seinen Erfolg.

 

Das Finale der Kanuslalom Meisterschaften um den Titel in Baden-Württemberg fand Ende Juli auf dem Illerkanal in Ulm statt. Die beiden ausrichtenden Vereinen Ulmer Paddler und Ulmer Kanufahrer erwarteten die Sportler mit einem idealen Wasserstand auf der Wettkampfstrecke, hochsommerlichen Temperaturen und einem liebvoll aufgebauten Verpflegungsstand.

 

Kontakt - Kanuslalom

Christine Richter
Referentin für Kanuslalom

E-Mail: slalom@kanu-bw.de
Telefon: 0171 - 6 87 58 86

Nächste Termine

Aug
25

25.08.2017 - 27.08.2017

Aug
30

30.08.2017

Sep
2

02.09.2017

Sep
6

06.09.2017

Sep
9

09.09.2017 - 10.09.2017

Sep
13

13.09.2017

Sep
16

16.09.2017

Sep
20

20.09.2017

Sep
22

22.09.2017 - 24.09.2017