Kanuslalom

Am 24.11.2012 fand am Landesleistungsstützpunkt Waldkirch die Komplexe Leistungsdiagnostik (KLD) der Kanuslalom Landes- und Bundeskadersportler des KVBW statt. Unter Leitung des Landestrainers Frank Schweikert unterzog sich die Gruppe der 7 Jugend-, Junioren- und LK-Sportler einem professionellen von einem Sportarzt begleiteten Test in drei Dimensionen:

  • 6 Stufen Leistungstest mit Laktatermittlung
  • Kraftausdauertest mit Bankziehen, Brankdrücken und Rumpfübungen
  • und einem abschließenden Cooper-Test.

Daraus ableitbar ist die individuelle Belastungshöhe des Wintertrainings der Sportler, so dass die Slalomsportgruppe des KVBW optimal vorbereitet in die Saison 2013 ab März nächsten Jahres starten kann.

Pünktlich zum ersten Schneefall tagten die Ressortleiter Kanuslalom in der Sportschule Werdau um die vergangene Saison zu besprechen und neue Regularien und Bestimmungen für 2013 auszuarbeiten. Fazit: Das Niveau im deutschen Kanuslalom ist hoch, das macht sich bei den eingesetzten Wertungsrichtern bemerkbar und im internationalen Vergleich der Spitzensportler. Die Bedeutung der Kampfrichter für eine erfolgreiche Veranstaltung steigt weiter und wird vom DKV konsequent umgesetzt.

Kontakt - Kanuslalom

Christine Richter
Referentin für Kanuslalom

E-Mail: slalom@kanu-bw.de
Telefon: 0171 - 6 87 58 86

Nächste Termine

Jun
24

24.06.2018

Jun
30

30.06.2018

Jul
7

07.07.2018 - 08.07.2018

Jul
7

07.07.2018 - 08.07.2018

Jul
14

14.07.2018 - 15.07.2018

Jul
28

28.07.2018 - 04.08.2018

Aug
25

25.08.2018 - 26.08.2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen