Baumaßnahmen an Neckarschleusen und -wehren

Das Amt für Neckarausbau plant in den nächsten Jahren Umbauten an Schleusen udn Wehren. 

... weiterlesen

 
 


Nun sind sie bereits Geschichte, die 1. Ulmer Freestyle-Tage. Am 14. Mai 2017 fand mitten in Ulm ein Freestyle-Wettkampf für den Kanu-Nachwuchs aus ganz Deutschland auf der Blauwelle statt. Insgesamt 21 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus den Altersklassen U10 – U16 waren in Ulm vertreten. Viele waren bereits am Samstag Nachmittag angereist und haben zusammen eine Trainingseinheit auf der Blau verbracht.

Dabei konnten sich alle an die Eigenheiten des Spots gewöhnen und es wurde noch einmal kräftig an den Moves von „Paddelwurf“ bis „Felix“ gefeilt. Anschließend waren viele der Kanuten gemeinsam im Donaubad, bevor wir am Vereinsheim der Ulmer Paddler den Abend am Grill ausklingen ließen. 

Valerie beim Spin
Pünktlich um 10:00 Uhr begannen am Sonntag die Vorläufe der Juniorinnen. Im Sessionformat wurden insgesamt zwei Vorläufe gefahren, ein Lauf in der „unteren“ Welle und ein Lauf in der „oberen“ deutlich größeren Welle. Erst die Summe beider Ergebnisse zeigte, wer sich für die nächste Runde qualifizieren konnte.

Paul in der oberen Welle

Nach dem Halbfinale standen bei den Jungen insgesamt sechs Athleten (Paul und Valentin punktgleich auf dem 5. Rang) im Finale. Dort lieferten sich alle ein spannendes Kopf an Kopf Rennen. Auch bei den Mädchen blieb es für die zahlreichen Zuschauer bis zur letzten Minute spannend.

 

Bei traumhaften Wasserbedingungen konnten sich letztendlich die Lokalmatadoren Anica Schacher und Tim Rees gegen die teilweise ältere Konkurrenz durchsetzen und wurden Baden-Württembergische Meister. Besonders hervorzuheben sind Arved Paulsen als internationaler Starter aus der Schweiz und der jüngste Freestyler Jano Josef (7 Jahre). Wir freuen uns alle auf eine Wiederholung des Events im kommenden Jahr.

Bericht und Bilder: Reimar Staufenberg
 




Kontakt - Kanufreestyle

Helmut Wolf
Referent für Kanufreestyle

E-Mail: freestyle@kanu-bw.de

Nächste Termine

Jul
29

29.07.2017 - 05.08.2017

Aug
12

12.08.2017 - 20.08.2017

Aug
19

19.08.2017

Aug
19

19.08.2017 - 20.08.2017

Aug
25

25.08.2017 - 27.08.2017

Aug
30

30.08.2017

Sep
6

06.09.2017

Sep
9

09.09.2017 - 10.09.2017

Sep
13

13.09.2017

Sep
16

16.09.2017 - 17.09.2017