Baumaßnahmen u. Behinderungen an Neckarschleusen u. -wehren

Das Amt für Neckarausbau plant in den nächsten Jahren Umbauten an Schleusen und Wehren. 
... / Baumaßnahmen
... / Aktuelle Bauarbeiten
... / Bauarbeiten in Lauffen (Webcam)

Aktuelles zur Murg

Inzwischen ist ein eigener Verein gegründet worden, alle Infos sind nun dort zu finden.

https://wwv-schwarzwald.de
Infos zu den Aktivitäten


...

Der intensiv von Vereinen, Universitäten, Schulen, und Einzelpaddlern genutzte Wildwasserkanal in Sömmerda benötigt ein Kurbelschott. Zugunsten der benachbarten Wasserkraftanlage ist der Kanukanal mit Holzbalken verschlossen und wird nur zum Training, für Wettkämpfe und andere Veranstaltungen kurzzeitig geöffnet. Das Herausziehen der Balken ist nur von zwei kräftigen Personen gemeinsam zu bewältigen, für einzelne Sportler, ältere Paddler, durchschnittlich kräftige Frauen und Kinder/Jugendliche sind die Nutzungsmöglichkeiten daher stark eingeschränkt.
Aus diesem Grunde plant der KC Sömmerda, die Balkenkonstruktion durch je ein Kurbelschott für die beiden Einläufe zu ersetzen und bittet um Unterstützung.

..// weiterlesen

Datum   Veranstaltung
18.-20.04.
21.04. 
09.-11.05. 
11.10.
  2014 ICF Canoe Slalom Ranking Markkleeberg
Sparkassen Sprint Cup 
Weltmeisterschafts-Qualifikation 2014 
German Masters im Kanu-Slalom 2014

Der Förderverein für Kanusport in Böckingen e.V. veranstaltet am 19. Juli 2014 den 12. Böckinger Drachenboot-Cup 2014 für Firmen- und Fun-Teams. Ausgetragen wird in diesem Rahmen auch die offene Baden-Württembergische Drachenbootmeisterschaft für Vereinsmannschaften 2014 des Kanu-Verband Baden-Württemberg.

Termin:   Samstag 19. Juli 2014
Beginn:   Ab ca. 12.00 Uhr Teamcaptainsitzung
Ab ca. 14.00 – 19.30 Uhr Rennen
Veranstalter:   Förderverein für Kanusport in Böckingen e.V.
Ort:   Neckarkanal Heilbronn zwischen Sontheimer-Brücke und Böckinger-Brücke beim Bootshaus der Kanu- und Skiabt. Union Böckingen
Streckenlänge:   200m
Ab 2014 wird in der Ausbildung zum Trainer C Breitensport (BS) Kanu hinsichtlich des Schwerpunktes differenziert. So bilden wir ab diesem Jahr bekannter Weise neben dem Profil Wildwasser auch das Profil Touring aus. Ganz neu ist, dass der KVBW ebenfalls ab sofort auch das Profil SUP als Pilotprojekt in Deutschland ausbildet. Solltet Ihr SUP’ler in Euren Vereinen haben, die ebenfalls die Trainer C-Ausbildung BS mit Profil SUP beginnen wollen, bitte sehr zeitnah anmelden. Die Trainer C-BS-Ausbildung beginnt am 17. März 2014 und es sind nur noch wenige Plätze verfügbar. Die SUP’ler müssen neben den bekannten Eingangsvoraussetzungen zum Trainer C auch Grundkenntnisse im Kajak und Canadier besitzen.

Bei Fragen bitte gerne melden bei Matthias Pflüger: freizeitsport@kanu-bw.de
Info als download.

Mit sportlichen Grüßen
Matthias Pflüger
Training mit Helmut Wolff im Bissinger Hallenbad



Wie viele Boote passen in ein kleines Hallenbad? Das fragten sich nicht wenige am Sonntag Abend im Bissinger Hallenbad: Im Rahmen des üblichen Erwachsenen-Trainings fand ein Sondertraining mit dem Freestyle-Beauftragten des Kanu Verbandes Baden-Württemberg Helmut Wolff (Hewo) statt. Ziel dieses Abends war nicht nur ein besonderes Training durchzuführen, sondern auch das Kennenlernen der Freestyle-Gruppen innerhalb des Kanu Verbandes zu unterstützen. Nicht nur viele vom KCB nutzen die Chance, auch Klaus Biebl und seine Jugend von der Kanu Vereinigung Esslingen (KVE) kamen dazu. Insgesamt war das Bad mit mehr als 30 Paddlern im Wasser und weiteren 10 Zuschauern gut gefüllt! Mit etwas Theorie ging es los: Tips für den Bootskauf, stabile Sitzpositionen, flache Paddelstütze...
Der Kanu-Verband Baden-Württemberg e.V. lädt zum 2. ordentlichen Verbandstag ein. Der Verbandstag des KV BW findet entsprechend § 8 der geltenden Satzung am 29. März 2014 beim TV Faurndau, Turnhallenstr. 16, 73035 Göppingen-Faurndau statt. Der Beginn ist um 10:00 Uhr.
Liebe Sportfreunde,

vor einigen Wochen haben wir Euch über die geplante 14. Potsdamer Schlösserfahrt 2014 informiert. Sie findet vom 31. Mai – 01. Juni 2014 mit den von uns organisierten Fahrten, Besichtigungen und Führungen statt. (Frühere Anreisen und spätere Abreisen sind möglich.) Anbei übermitteln wir Euch nun die konkreten Ausschreibungsunterlagen. Und auch dieses Mal lohnt sich die Teilnahme, denn wir möchten Euch zu unserer 14. Schlösserfahrt etwas Besonderes anbieten: Das wiedererbaute Potsdamer Stadtschloss.

Sportbekleidung KV BW

Kollektion
Bestellformular

Formular abspeichern, ausfüllen und per Mail an:
Geschäftsstelle
geschaeftsstelle@kanu-bw.de

DKV-Ausweise

DKV-Ausweise sind erhältlich bei Dieter Röttinger:
finanzen@kanu-bw.de

Geschäftsstelle

Kanu-Verband Baden-Württemberg e.V.
Max-Porzig-Straße 45
78224 Singen
Tel. 07731 / 975 66 66
geschaeftsstelle@kanu-bw.de

Nächste Termine

6 Jun
Finals Rhein Ruhr 2020
Datum 06.06.2020 - 07.06.2020
4 Jul
Kanu, Fun und Action 2020
04.07.2020 - 05.07.2020
Kanu, Fun und Action 2020
04.07.2020 - 05.07.2020
18 Jul
Kanu Freestyle Schnupperkurs
18.07.2020 - 19.07.2020
Kanu Freestyle Schnupperkurs
18.07.2020 - 19.07.2020
25 Jul
Lehrgang Praxis 1
25.07.2020 - 26.07.2020
Lehrgang Praxis 1
25.07.2020 - 26.07.2020
1 Aug
8. KVBW-Wildwasserwoche Durance
01.08.2020 - 08.08.2020
8. KVBW-Wildwasserwoche Durance
01.08.2020 - 08.08.2020
24 Aug
Kanufreizeit
24.08.2020 - 30.08.2020
28 Aug
Praxis 2 Touring
28.08.2020 - 30.08.2020
Praxis 2 Touring
28.08.2020 - 30.08.2020
28 Aug
Deutsche SUP-Meisterschaften 2020
28.08.2020 - 30.08.2020
Deutsche SUP-Meisterschaften 2020
28.08.2020 - 30.08.2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.