Verstärkung für Referat Umwelt und Gewässer gesucht

 

Baumaßnahmen u. Behinderungen an Neckarschleusen u. -wehren

Das Amt für Neckarausbau plant in den nächsten Jahren Umbauten an Schleusen und Wehren. 
... / Baumaßnahmen
... / Aktuelle Bauarbeiten
... / Bauarbeiten in Lauffen (Webcam)

Gewässersperrung im Dreisamtal

In den Gemeinden Kirchzarten und Oberried sind mehrere Bäche auf Grund von Krebspest gesperrt.

Bitte beachten, dass das Befahrungsverbot unbedingt eingehalten wird um die Verbreitung der Krankheit zu verhindern.
Sperrung verlängert bis zum 31.12.2020

Allgemeinverfügung
Sperrung bis 30. Juni 2020

Alle Kanu-Veranstaltungen 2018 – Das DKV-Sportprogramm

Das Paddeljahr interessant und unvergesslich gestalten, gelingt ganz einfach mit dem DKV-Sportprogramm 2018. Schier endlos und einmalig ist das Angebot von Veranstaltungen in der Bundesrepublik und dem benachbarten Ausland.
Überwiegend von ehrenamtlichen Mitarbeitern der Landesverbände und Vereine gestaltet ist es so vielfältig und individuell wie die Menschen und ihre Interessen selbst. Sie reichen von interessanten Eintagesfahrten unter einem bestimmten Motto, über sportliche Mehrtagestouren als Gepäckfahrt bis zur Urlaubswoche in weit entfernten Regionen.


Aber auch das Bildungsangebot lässt sich sehen und lädt ein, sich die erworbenen Kenntnisse mit dem EPP-Deutschland in unterschiedlichen Levels bestätigen zu lassen, vertiefende Informationen in einer Öko-Schulung zu erfahren oder auch die kanutechnischen Finessen zu üben und nicht zuletzt die Sicherheit im Kanu-Sport zu verinnerlichen.

Ergänzt wird das gesamte Angebot mit den aktuellen Informationen über die Befahrungsregeln in Deutschland, die leider gegenüber dem letzten Jahr erneut angestiegen sind (+ 26 Regelungen) und somit einen Stand von 953 Einzelregelungen erfassen. Manchmal schwer nachvollziehbar und unverständlich sind Entscheidungen von Behörden. Gleichzeitig gibt es genügend Beispiele für ein verträgliches Miteinander, wo Naturschutzbehörden und andere Gewässernutzer zu einvernehmlichen Regelungen zusammenfanden.

Um die Gewässer aber auch weiter für den Kanu-Sport befahrbar zu gestalten, benötigen die Akteure in den Kanuverbänden belastbare Nutzerzahlen. Der Appell geht deshalb an alle Paddler, ihre Befahrungen möglichst im elektronischen Fahrtenbuch zu dokumentieren. Mittlerweile gut zu realisieren über die Canua-APP (kostenlos im APP-Store).

Das Heft ist seit einigen Tagen in gedruckter Form über die DKV-Geschäftsstelle Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! aber auch über die Landeskanu-Verbände erhältlich.

Die PDF-Version ist hier verfügbar

Nächste Termine

18 Jul
Kanu Freestyle Schnupperkurs
Datum 18.07.2020 - 19.07.2020
25 Jul
Lehrgang Praxis 1
25.07.2020 - 26.07.2020
1 Aug
8. KVBW-Wildwasserwoche Durance
01.08.2020 - 08.08.2020
24 Aug
Kanufreizeit
24.08.2020 - 30.08.2020
28 Aug
Praxis 2 Touring
28.08.2020 - 30.08.2020
28 Aug
18 Sep
Praxis 2 Wildwasser (III-IV)
18.09.2020 - 20.09.2020
18 Sep
KVBW-Verbandsfahrt auf Main und Tauber
18.09.2020 - 20.09.2020
19 Sep
19 Sep
Praxis 2 SUP
19.09.2020 - 20.09.2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.