Krebspestbefall führt zur Sperrung der Kirchheimer Lauter

Aufgrund des Krebspestbefalls durch eine exotische Krebsart sind die Bestände der heimischen Fluss- und Edelkrebse im Bereich der Kirchheiner Lauter bedroht.

.../ weitere Informationen

Anne Mia Eglin wird auf der Ruhr in Neheim-Hüsten Deutsche Schülermeisterin!
Wie im Vorjahr konnten die Baden-Württembergischen Slalomkanuten einen Deutschen Meistertitel in der Königsdisziplin Kajak verbuchen. Anne Mia Eglin (Waldkirch) machte es Paul Bretzinger (Waldkirch), dem Deutschen Schülermeister 2015, nach.

Nach souveränem Sieg der Qualifikationsläufe mit 4 Sekunden Vorsprung setzte sich die junge Waldkircherin auch im Finale gegen die starke Konkurrenz aus den bayrischen und sächsischen Hochburgen durch.

Als Doppelstarterin war die Elzwelle-Sportlerin auch in ihrer zweiten Disziplin, dem Canadier, mit dem achten Platz erfolgreich. Ins Finale bei den Schüler A fuhr auch Lukas Rosenfeld (Waldkirch). Er erzielte dort Platz 8 und erreichte damit die Norm zur Aufnahme in den D1-Landeskader. Florian Gunter (Ketsch) verpasste mit Platz 14 im Halbfinale nur knapp die Finalteilnahme bei Kajak Männlich.

Im Rahmenrennen der Schüler B überzeugte Luis Erschig (Waldkirch) im Kajak mit Platz 6 und bestätigte somit seine Aufnahme in die Talentfördergruppe Baden-Württemberg. Zusammen mit Felix Ronneberger (Waldkirch), der im Halbfinale Platz 25 erreichte, wurden Lukas Rosenfeld und Luis Erschig in der Waldkircher Schülermannschaft Sechste.

Landestrainer Frank Schweikert sieht die Arbeit am Landesstützpunkt Waldkirch durch die Erfolge bestätigt: "Die konsequente Ausrichtung auf den Leistungssport in unserer Leistungsgruppe, in der die talentiertesten und hoch motivierten Sportler trainieren, trägt nun von Jahr zu Jahr Früchte und bestätigt die Nachhaltigkeit unserer Arbeit. Es wäre an der Zeit, dass der Landessportverband diese Erfolge mit einer Aufnahme der Sportart Kanuslalom in die Förderung honoriert".

Bericht: Harald Seidler
Bild: Frank Schweikert

Kontakt - Kanuslalom

Christine Richter
Referentin für Kanuslalom

E-Mail: slalom@kanu-bw.de
Telefon: 0171 - 6 87 58 86

Nächste Termine

26 Okt
KVBW-Vorständekonfernz
Datum 26.10.2019
8 Nov
Lehrgang P2 Drachenboot Stormy Water Trainers
Datum 08.11.2019 - 09.11.2019
9 Nov
9 Nov
KVBW Wanderwartetagung
Datum 09.11.2019
11 Nov
15 Nov
KVBW-Jugendwettstreit und Jugendversammlung
Datum 15.11.2019 - 16.11.2019
16 Nov
Treffen der Gewässerpaten
Datum 16.11.2019
30 Nov
Lehrgang P3 Kinder und Jugend
Datum 30.11.2019 - 01.12.2019
27 Jan
Prüfungslehrgang (Kurs 2019)
Datum 27.01.2020 - 31.01.2020
14 Mär
KVBW Verbandstag
Datum 14.03.2020
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen