Verstärkung für Referat Umwelt und Gewässer gesucht

Kennzeichnung der Kanus

Baumaßnahmen u. Behinderungen an Neckarschleusen u. -wehren

Das Amt für Neckarausbau plant in den nächsten Jahren Umbauten an Schleusen und Wehren. 
... / Baumaßnahmen
... / Aktuelle Bauarbeiten
... / Bauarbeiten in Lauffen (Webcam)

Gewässersperrung im Dreisamtal

In den Gemeinden Kirchzarten und Oberried sind mehrere Bäche auf Grund von Krebspest gesperrt.

Bitte beachten, dass das Befahrungsverbot unbedingt eingehalten wird um die Verbreitung der Krankheit zu verhindern.
Sperrung verlängert bis zum 31.12.2020

Allgemeinverfügung
Sperrung bis 30. Juni 2020

CANOE SLALOM WORLD CUP 3 – Augsburg

Platz 13 für Fabian Schweikert beim Heimweltcup in Augsburg. Nach seinem hervorragenden 2. Platz nach den Qualifikationsläufen verhinderte im Halbfinale eine kleine Ungenauigkeit an Tor 17 das Weiterkommen – mit nur 4 Zehntelsekunden Rückstand verpasste der Sportsoldat das Finale der besten Zehn.

"Nachdem ich letzte Woche in Krakau das Finale erreicht hatte, wäre ich natürlich gerne auch auf dem heimischen Augsburger Eiskanal in die letzte Runde gekommen – Kleinigkeiten entscheiden angesichts der internationalen Leistungsdichte bei den Kajak-Herren darüber, wer es ins Finale schafft", so der Waldkircher.

CANOE SLALOM WORLD CUP 2 – Krakow

Fabian Schweikert erreicht beim Weltcup in Krakau/POL sein nächstes Ziel – Finalteilnahme der besten 10 in einem Weltcupwettbewerb.

"Es hat Spaß gemacht, unter den Top Ten eines Weltcuprennens zu fahren. Nachdem es letzte Woche in Liptovsky nicht so rund lief, bin ich jetzt happy. Das war mein erstes Weltcup-Finale, da kann ich es auch verkraften, dass es noch einige Ungenauigkeiten gab“, freute sich der Waldkircher, der mit zwei Berührungen Platz 10 belegte. Es siegte Olympiasieger Joe Clarke/GBR, Fabians Teamkollege Sebastian Schubert/Hamm belegte Platz 7.

Bericht und Bilder: Harald Seidler

Sportbekleidung KV BW

Kollektion
Bestellformular

Formular abspeichern, ausfüllen und per Mail an:
Geschäftsstelle
geschaeftsstelle@kanu-bw.de

DKV-Ausweise

DKV-Ausweise sind erhältlich bei der Geschäftsstelle des KVBW:
geschaeftsstelle@kanu-bw.de

Geschäftsstelle

Kanu-Verband Baden-Württemberg e.V.
Max-Porzig-Straße 45
78224 Singen
Tel. 07731 / 975 66 66
geschaeftsstelle@kanu-bw.de

Nächste Termine

18 Jul
Kanu Freestyle Schnupperkurs
Datum 18.07.2020 - 19.07.2020
25 Jul
Lehrgang Praxis 1
25.07.2020 - 26.07.2020
1 Aug
8. KVBW-Wildwasserwoche Durance
01.08.2020 - 08.08.2020
24 Aug
Kanufreizeit
24.08.2020 - 30.08.2020
28 Aug
Praxis 2 Touring
28.08.2020 - 30.08.2020
28 Aug
5 Sep
Praxis 2 SUP
05.09.2020 - 06.09.2020
18 Sep
Praxis 2 Wildwasser (III-IV)
18.09.2020 - 20.09.2020
18 Sep
KVBW-Verbandsfahrt auf Main und Tauber
18.09.2020 - 20.09.2020
19 Sep

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.