Verstärkung für Referat Umwelt und Gewässer gesucht

Aktuelles zur Murg

Spendenaktion, Crowdfunding und weitere Infos
Homepage zur Murg
Flyer Wehre
Beitrag in der Landesschau am 28.5.19

Spendenkonto Kontostand:
15.10.2019 - 25.351,45
Ausgaben: 3.356,80 für Rechtsberatung
                  2.275,00 Baumaßnahme Kanurutsche

Bauarbeiten im Altrheinzug und Elz

Sperrung im Altrheinzug zwischen Wittenweier und Nonnenweier ab 18.6.2018 bis voraussichtlich März 2019! .../ Weitere Infos

Krebspestbefall führt zur Sperrung der Kirchheimer Lauter

Aufgrund des Krebspestbefalls durch eine exotische Krebsart sind die Bestände der heimischen Fluss- und Edelkrebse im Bereich der Kirchheiner Lauter bedroht.

.../ weitere Informationen

Ökoschulung für Kanusportler

Zu den Aufgaben der Übungsleiter in den Vereinen gehören Kanu-Kurse für Jugendliche und Kanu-Neulinge, die Durchführung von EPP-Kursen und die dazugehörigen Prüfungen sowie in der Regel die Planung und Begleitung von Vereinsausfahrten. In all diesen Bereichen ist die Anleitung zum „naturbewussten Paddeln“ heute Standard.

Der Ökologielehrgang vermittelt den Trainern C- Breitensport Grundlagenkenntnisse über Gewässerökologie und schult sie in einer umweltgerechten Ausübung des Kanusports. Dabei liefert der Lehrgang auch Methoden zur altersgerechten Vermittlung von ökologischen Kenntnissen.

Kurs-Inhalte:
• Europäische Fluss- und Seenlandschaften: Grundinformationen zur Gewässerökologie, sensible Bereiche der Gewässer, sensible Arten
• potenzielle Störungen und Möglichkeiten zur Vermeidung (Goldene Regeln),
• naturbewusstes Verhalten bei der Fahrtenplanung und bei der Kanufahrt,
• Recht: Schutz der Gewässer und Gemeingebrauch, allgemeine und besondere Beschränkungen der Gewässernutzung,
• Verhalten gegenüber anderen Nutzern, Konfliktbewältigung,
• erforderliches Umweltwissen für den EPP,
• Methoden zur altersgerechten Vermittlung von Ökologiekenntnissen und naturbewusstem Verhalten. Bitte Gummistiefel mitbringen.

Hausaufgabe:
Mein-Lieblings-Kanu-Gewässer ausarbeiten und Ausarbeitung mitbringen.
Mein Lieblingsgewässer.


Der Lehrgang ist Bestandteil der Aus- und Fortbildung zum Trainer C-Breitensport (16 Unterrichtseinheiten).
Den Teilnehmern wird der Kurs auch für den Erwerb des Wanderfahrerabzeichens in Silber oder Gold sowie für den EPP- Binnengewässer anerkannt.

Kontakt - Umwelt und Gewässer

Norbert Meyer
Referent Umwelt und Gewässer
E-Mail: umwelt@kanu-bw.de

Nächste Termine

26 Okt
KVBW-Vorständekonfernz
Datum 26.10.2019
8 Nov
Lehrgang P2 Drachenboot Stormy Water Trainers
Datum 08.11.2019 - 09.11.2019
9 Nov
9 Nov
KVBW Wanderwartetagung
Datum 09.11.2019
11 Nov
15 Nov
KVBW-Jugendwettstreit und Jugendversammlung
Datum 15.11.2019 - 16.11.2019
16 Nov
Treffen der Gewässerpaten
Datum 16.11.2019
30 Nov
Lehrgang P3 Kinder und Jugend
Datum 30.11.2019 - 01.12.2019
27 Jan
Prüfungslehrgang (Kurs 2019)
Datum 27.01.2020 - 31.01.2020
14 Mär
KVBW Verbandstag
Datum 14.03.2020
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen