Erste Frau an der Spitze des DKV

Der KVBW gratuliert Dajana Pefestorff zu ihrer Wahl!

Link zum rbb24-Beitrag

 
 

Freestyler in Metz gut dabei!

Im schönen Metz im fand Anfang November die offenen Französischen Meisterschaften im Kanu-Freestyle statt.
Bei optimalen Bedingungen kämpften Kanuten aus mehreren Ländern um den Tagessieg. Bedingt durch die ungünstigen Öffnungszeiten, ist es nicht immer leicht in Metz zu trainieren. Trotzdem gelang es dem Team BAWÜ einige Trainingeinheiten im Vorfeld zu organisieren.
In seinem ersten internationalen Rennen überzeugte der Esslinger Michel Hermann, der nach sehr guten Leistungen nur knapp den Einzug ins Finale verfehlte.

Hiermit bestätigte er seine Nominierung ins Wettkampfteam. Ein wenig Pech hatte der für den KSR-SW startende Erich Linsel, dem der entscheidende Move erst nach dem Schlusspfiff gelang. Besser machte es in dieser Klasse sein Mannschaftskollege Leon Bast. Mit einer mehr als überzeugenden Leistung gewann der Ausnahmesportler in der Jugendklasse. Mit seiner Punktezahl hat er auch den Herren das Fürchten gelernt.

Einen zweiten Platz gab es für Roman Glasmann im WW-Sprint. Als Jugendlicher wurde er nur vom späteren Tagessieger der Herren geschlagen. Emma Schuck siegt in ihrer Klasse. Mit ihren gezeigten Läufen hätte die Jugendliche auch bei den Damen um den Titel mitkämpfen können. Mit persönlicher Bestpunktzahl siegte der Villinger Helmut Wolff in der Seniorenklasse.

Der letzte Wettkampf der Saison wird im November in Hurrley in England stattfinden. Auch hier wollen die Freestyler die Landesfarben mit Würde vertreten.

Bericht und Bilder: Helmut Wolff (Hewo)

Kontakt - Kanufreestyle

Klaus Biebl
Ressortleiter Kanu-Freestyle

E-Mail: freestyle@kanu-bw.de

Nächste Termine

30 Jun
Tauberfahrt
Datum 30.06.2024
5 Jul
Kanu, Fun und Action 2024
05.07.2024 - 07.07.2024
7 Jul
14 Jul
14 Jul
20 Jul
BKR Sternfahrt
20.07.2024 - 22.07.2024
27 Jul
KVBW-Wildwasserwoche
27.07.2024 - 03.08.2024

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.