Erste Frau an der Spitze des DKV

Der KVBW gratuliert Dajana Pefestorff zu ihrer Wahl!

Link zum rbb24-Beitrag

 
 

Saisonbeginn bei den Freestylern

Einen Saisonstart der ganz besonderen Art haben die Freestyler für das diesjährige Paddeljahr geplant. Kein kaltes Wasser, keine kalten Finger und keine kalten Füße (wie in den vergangenen Jahren) waren angesagt. Klaus Biebl (Kabi) hat´s organisiert und Hewo hat eingeladen: es ging ins Hallenbad nach Untertürkheim. Drei Tage konnten die Paddler dank einer privaten Spende das Hallenbad mieten.

Am Freitag Abend ging es los: aufwärmen und Training in lockerer Atmosphäre stand bei der ersten Trainingseinheit auf dem Programm. Schwerpunkt war sicherlich auch das gegenseitige Kennenlernen der Jugendlichen, die erstmals eingeladen wurden, sowie die „Kontrolle“,wer seine Hausaufgaben im Winter gemacht hat. Beinahe 30 Freestyler machten aus dem ruhigen Wasser des Hallenbades ein Wellenbad der Superlative. Müde, aber zufrieden ging es nach der ersten Einheit ins Massenlager, um dort die Nacht zu verbringen.

Nach einem super Frühstück folgten die nächsten Trainingseinheiten, unterbrochen nur zur Nahrungsaufnahme.
Die Nachwuchsfahrer waren nicht vom Wasser zu bekommen. Die drei Trainer, Marvin Gauglitz von der Kanu-Gesellschaft Neckarau, Deutscher Vize-Meister der Herren, Hewo und Kabi hatten viel zu tun, um die Jugendlichen einen Schritt weiter zu bringen. Die einzelnen Moves wurden auf dem Flachwasser „auseinander genommen“. Den Sportlern wurden eventuelle Schwächen aufgezeigt und mit Tipps versorgt, wie sie diese Schwächen bis zum Saisonstart abstellen können.

Sobald die Schneeschmelze die Flüsse ansteigen lässt, geht es zum Training aufs Wasser. Hüningen wird Anfang März die Pforten öffnen und bis dahin wird hoffentlich auch der Wasserstand in Plattling zum Training einladen. In die Wärme geht es über Ostern zum Trainingslager nach Millau mit Teilnahme an einem Lauf zur Französischen Meisterschaften. Danach werden die ersten Trainingseinheiten in Augsburg zur Vorbereitung für die Deutschen Meisterschaften durchgeführt.

Bericht: Helmut Wolff (Hewo), Fotos: Andreas Wickenhäuser

Kontakt - Kanufreestyle

Klaus Biebl
Ressortleiter Kanu-Freestyle

E-Mail: freestyle@kanu-bw.de

Nächste Termine

30 Mai
KVBW-Verbandsfahrt Rhein und Altrhein
Datum 30.05.2024 - 02.06.2024
30 Mai
Wildwasser Lech
30.05.2024 - 02.06.2024
1 Jun
Trainingslager Saisonstart
01.06.2024 - 06.06.2024
5 Jun
8 Jun
Schülernachwuchs (Wettkampf SLP)
08.06.2024 - 11.06.2024
15 Jun
BW SUP-Meisterschaft
15.06.2024 - 16.06.2024
22 Jun
Lehrgang Praxis 3 Inklusion
22.06.2024 - 23.06.2024
22 Jun
Wildwasser Lienz
22.06.2024 - 29.06.2024

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.