Der dritte und letzte Lauf zum Deutschland – Freestyle – Pokal fand beim Mühlen Rodeo in Limburg statt. Den zahlreichen Zuschauern zeigten die jungen Athleten, bei besten Wetterbedingungen, ihr Können im Kehrwasser und der Welle. Die tolle und freundschaftliche Atmosphäre beim Wettkampf und im „Fahrerlager“ spornte die Kids an. Sie zeigten Moves und Sprüngen, die man in diesem Spot nicht für möglich hielt.

Unser Team aus Baden-Württemberg zeigte sich super motiviert:

In der Klasse U16 siegte Leon Stoermer aus Villingen.

In der Klasse U14 gingen die vier ersten Plätze an unser Team: Paul Wernerus aus Ulm und die Team Kameraden aus Mannheim Noah Meeder, Paul Ernst und Valentin Kruschitz.

In der Klasse U12 siegte souverän Tim Rees aus Ulm.

Bei den Mädchen erreichte Mayra Kreitmeier aus Ulm den ersten Platz in der Klasse U14.

In der Klasse U16 erreichte Anica Schacher aus Ulm hinter ihrer Freundin Nele aus Wiedenbrück den zweiten Platz.

Im August drücken wir unserem Nationalteam alle Daumen für die Europa Meisterschaft in Cunovo (Slowakei). Besonders für die Athleten aus BW: bei den Damen Anne Hübner aus Bietigheim; bei den Herren Helmut Wolff aus Villingen; bei den Junioren Roman Glasman und Leon Stoermer aus Villingen sowie Michel Hermann aus Esslingen; Bei den Juniorinnen Anica Schacher aus Ulm!

 

Bericht:: Klaus Biebl

Foto: Hense

Kontakt - Kanufreestyle

Helmut Wolf
Referent für Kanufreestyle

E-Mail: freestyle@kanu-bw.de

Nächste Termine

Jul
21

21.07.2018 - 22.07.2018

Jul
28

28.07.2018 - 04.08.2018

Aug
24

24.08.2018 - 26.08.2018

Aug
25

25.08.2018 - 26.08.2018

Aug
25

25.08.2018 - 26.08.2018

Aug
25

25.08.2018 - 26.08.2018

Aug
25

25.08.2018 - 26.08.2018

Sep
14

14.09.2018 - 16.09.2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok