Praxislehrgang 2 - Wildwasser in Pfunds/Tirol

Hoher Anspruch an Trainer-C-Aspiranten im Wildwasser auf dem InnAm Samstag den 13.09.14 trafen sich 16 motivierte Teilnehmer und 3 Referenten bei wolkenverhangenem Himmel auf dem Campingplatz Via Claudiasee in Pfunds/Tirol zum Praxiskurs II Wildwasser. Der Großteil der Teilnehmer war schon am Vortag angereist. Für einige ergab sich daher die Möglichkeit die Scuolser Strecke und die Giarsunschlucht zu befahren. Der Kurs begann am Samstag früh mit der Begrüßung der Teilnehmer. Anschließend wurde die Einteilung und Einweisung der Gruppen durchgeführt und nach kurzer Mittagpause und dem Umsetzen der Autos waren wir dann endlich am Einstieg der Scuolser Strecke. Bevor es jedoch aufs Wasser ging wärmte sich jede Gruppe unter Anleitung der Teilnehmer richtig auf, was bei diesem Wetter auch intensiver durchgeführt wurde. Die 3 Gruppen fuhren dann getrennt voneinander die Scuolser Strecke. Unterwegs wurden verschieden Aufgaben an die rollierend wechselnden Vorfahrer gestellt. Neben dem Führen der Gruppen wurden z.B. die Vermittlung von Fahrtechniken (Kehrwasserfahren, Seilfähre vor- und rückwärts, …) der Gruppe vermittelt. Die schwereren Stellen wurden besichtigt und die Routen und Fahrtaktik diskutiert. Gruppenübergreifend konnte dabei auf die jeweilig stehende Sicherung zurückgegriffen werden. Das Wetter hatte sich überraschenderweise gehalten, so dass man nur mit den niedrigen Temperaturen zurechtkommen musste. Abends stand dann noch der Rückblick auf die Ausfahrt auf dem Programm sowie die Diskussion der vorab verteilten Aufgaben, wie z.B. das Verhalten in einer Notfallsituation in einer abgelegenen Schlucht oder das Ausziehen einer Schwimmweste im Rücklauf. Hier konnte auf die Erfahrung aus dem praktischen Test am Ausstieg zurückgegriffen werden. Ein Ausziehen der Schwimmweste im Rücklauf einer Walze ist nur mit erhöhtem koordinativen Aufwand möglich, der unter Realbedingungen wahrscheinlich nicht zu leisten ist.

Hoher Anspruch an Trainer-C-Aspiranten im Wildwasser auf dem InnDer Sonntag machte seinem Namen alle Ehre. Bei bestem Wetter ging es nochmals auf die Scuolser Strecke wo die Samstags erlernten Inhalte vertieft werden konnten. Motiviert durch das schöne Wetter wurden auch die am Vortag umtragenen Stellen erfolgreich befahren. Der Abschluss mit den restlichen Aufgaben (Gewitter beim Kanufahren, Wurfsackschlaufe ja/nein) und dem Feedback erfolgte dann auf dem Campingplatz.

Die Rückmeldungen zum Kurs waren sehr positiv. Herzlichen Dank an die motivierten Teilnehmer und die Referenten.

Bericht: Stefan Bühler
Bilder: Stefan Bühler

Nächste Termine

Jul
21

21.07.2018 - 22.07.2018

Jul
28

28.07.2018 - 04.08.2018

Aug
24

24.08.2018 - 26.08.2018

Aug
25

25.08.2018 - 26.08.2018

Aug
25

25.08.2018 - 26.08.2018

Aug
25

25.08.2018 - 26.08.2018

Aug
25

25.08.2018 - 26.08.2018

Sep
14

14.09.2018 - 16.09.2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok