Bauarbeiten im Altrheinzug und Elz

Sperrung im Altrheinzug zwischen Wittenweier und Nonnenweier ab 18.6.2018 bis voraussichtlich März 2019! .../ Weitere Infos

Keine Schleusungen von SUP

Die Generaldirektion Wasserstraßen- und Schifffahrt hat darüber informiert, dass mit dem 10.08.2018 eine Allgemeinverfügung in Kraft tritt, wonach es untersagt ist, SUP zu schleusen.
.../ weitere Informationen

Die Alb (Nord) verläuft im Abschnitt von Ettlingen bis zur Mündung durch das FFH-Gebiet „Oberwald und Alb in Karlsruhe“:

Mehr Information: http://www.rp-karlsruhe.de/servlet/PB/menu/1284080/index.html.

Der Managementplan wurde wurde unter Mitwirkung des Kanukreises Karlsruhe sowie Vetretern der Kanutouristik, der Fischerei und der Naturschutzverbände unter Federführung des RP Karlsruhe mit der Devise „Selbstverpflichtung statt hoheitlicher Regelung“ entwickelt.

Die Verhandlungen sind noch nicht beendet; im Rahmen dieser Gespräche haben wir aber folgender Regelung zugestimmt:

Befahrung der Alb von Ettlingen bis zur Mündung nur bei einem Wasserstand am Pegel Ettlingen von >50cm.

 

Kontakt - Umwelt und Gewässer

Norbert Meyer
Referent Umwelt und Gewässer
E-Mail: umwelt@kanu-bw.de

Nächste Termine

Okt
27

27.10.2018 - 03.11.2018

Nov
10

10.11.2018 - 11.11.2018

Nov
10

10.11.2018

Nov
16

16.11.2018 - 17.11.2018

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

Nov
17

17.11.2018 - 18.11.2018

Nov
18

18.11.2018

Dez
1

01.12.2018 - 02.12.2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen