Alexander Schneider gewinnt Gold im K1 über 500 m und Silber im K2 über 200 m!
Bei den Special Olympics Wettbewerben im Rahmen der Esslinger Regatta gehörte Alexander Schneider von der Lebenshilfe HWW Heidenheim schon seit Jahren zu den Goldkandidaten. Im Vorfeld der Regatta 2015 war Alexander von Special Olympics Deutschland bereits für die Teilnahme an den World Games in Los Angeles nominiert. Das war für uns Grund genug für Alexanders Standortbestimmung in Esslingen kurzfristig außer den 200 m als Standardstrecke noch ein Rennen im K1 über 500 m zu organisieren. Und das Ergebnis lies aufhorchen.

Die 3:24:49 in Esslingen wären bei den World Games 2011 in Athen bereits Goldwert gewesen.
Deshalb freut uns die Goldmedaille von Alexander Schneider im K1 über die 500m-Distanz in L.A. ganz besonders. Die Silbermedaille im K2 über 200 m, die Alexander zusammen mit André Walter vom Kanu Club Fulda errungen hat, runden die Erfolgsbilanz des erfolgreichsten Special Olympics Kanuten aus Baden-Württemberg ab.

Diese Erfolge zeigen auch, dass wir mit der Kooperation im Kanusport zwischen Special Olympics Baden-Württemberg und dem Kanu-Verband Baden-Württemberg und dem Konzept der Esslinger Regatta auf einem guten Weg sind.

Wir gratulieren Alexander Schneider aus Heidenheim zu seinen großartigen Erfolgen!

Weitere Bilder aus L.A.

DKV-Bericht

Bericht: Eberhard Wahl (KVBW-Referent für Behindertensport und Integration)
Bild: Helge Dorn

Kontakt - Behindertensport

Doris Kretzschmar
Referentin für Behindertensport & Integration

E-Mail: handicap@kanu-bw.de

Nächste Termine

29 Jun
29 Jun
Verbandsfahrt nach Philippsburg
29.06.2019 - 30.06.2019
6 Jul
Kanu, Fun und Aktion
06.07.2019 - 07.07.2019
13 Jul
20 Jul
27 Jul
7. KVBW Wildwasserwoche
27.07.2019 - 03.08.2019
27 Jul
24 Aug
3. offene KVBW SUP-Meisterschaft
24.08.2019 - 25.08.2019
26 Aug
Kanufreizeit Radolfzell
26.08.2019 - 01.09.2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen